*
aktuelles_aus_orthopädie
Aktuelles aus der Orthopädie
Slogan2
Dres. med. Peter Olles und Philipp Wendy, Orthopäden in Bad Wildbad, wo Gesundheit aus der Erde sprudelt.
heilkraft_von_wildbad
Die Heilkraft von Bad Wildbad
Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Begriff Orthopädie Begriff Orthopädie
Ihre Beschwerden Ihre Beschwerden
Krankheitsbilder Krankheitsbilder
Unsere Praxis Unsere Praxis
Dr. Olles Dr. Olles
Dr. Wendy Dr. Wendy
Niklas Kraus Niklas Kraus
Team Team
Räumlichkeiten Räumlichkeiten
Adresse + Anfahrt Adresse + Anfahrt
Unser Ansatz Unser Ansatz
Unsere Leistungen Unsere Leistungen
Knochendichtemessung Knochendichtemessung
Qualitätssicherung Qualitätssicherung
Sprechstunden Sprechstunden
Gesund leben Gesund leben
Richtig ernähren Richtig ernähren
Viel bewegen Viel bewegen
Gerade halten Gerade halten
Arbeitsplatz gestalten Arbeitsplatz gestalten
Vernünftig kleiden Vernünftig kleiden
Unfälle verhüten Unfälle verhüten
Kontakte Kontakte
Impressum Impressum
Datenschutz Datenschutz
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
bildquelle_aktuelles2
Bildquelle " Aktuelles"


Datenschutzerklärung


Mit der vorliegenden Datenschutzerklärung möchten wir überzeugend darlegen, dass unsere Homepage und alles, was damit im Zusammenhang steht, den bestehenden Gesetzen und Verordnungen nach bestem Wissen und Gewissen Rechnung trägt und Sie sich dort unbesorgt umsehen können, ohne dass wir Ihre Identität erfahren oder Rückschlüsse darauf ziehen können.

Erst wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen, erfahren wir Ihre Identität. Und auch das nur in dem Maße, wie Sie uns Ihre personenbezogenen Daten aus freiem Ermessen anvertrauen.  Es sei denn, Sie sind bereits Patient/in bei uns und wir haben bereits mit Ihrem Einverständnis Ihre personenbezogenen Daten erfasst. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, ohne Patient/in zu werden, so werden Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich wieder von uns gelöscht, sobald Ihre Anfrage erledigt ist.

Personenbezogene Daten werden von uns selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie hätten dazu Ihr Einverständnis erteilt oder ein Gesetz verlangt dies.


1. Einleitung

Die Verpflichtung von Homepage-Betreibern, außer dem Impressum auch eine Datenschutzerklärung abzugeben, leitet sich aus § 13 Telemedien-Gesetz (TMG) sowie aus § 33 Abs 1 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) her. Sie berücksichtigt auch die Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO), die ab 25. Mai 2018 in allen Mitgliedsstaaten als unmittelbar wirkendes Recht gilt. Der Begriff „Datenschutzerklärung“ kommt dort allerdings nicht vor – er hat sich unseres Wissens eingebürgert. Ebenso wie das Impressum muss sie von allen Inhaltsseiten aus unmittelbar zugänglich sein. Das ist bei uns der Fall.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die direkt oder indirekt einer ganz bestimmten Person zugeordnet werden können und mittels derer eine Person identifiziert werden kann.

Dazu gehören auch IP-Adressen, ohne die im Internet keine Kommunikation möglich ist. IP-Adressen werden vom Netzbetreiber wie z.B. der Deutschen Telekom dynamisch jeweils nur für einen bestimmten Zeitraum vergeben, also keinem Kunden dauerhaft zugeordnet. Bei einem begründeten bzw. glaubhaft gemachten Anspruch kann ein Netzbetreiber auf gerichtliche Anordnung zur Offenlegung der Identität hinter einer IP-Adresse verpflichtet werden. Dies ist wegen der dynamischen IP-Vergabe nur in Verbindung mit Datum und Uhrzeit möglich. Hat ein Antragsteller zur Erreichung dieser gerichtlichen Anordnung unwahre Angaben gemacht, die Offenlegung also quasi erschlichen, kann er diesbezüglich belangt werden.

Personenbezogene Daten dürfen grundsätzlich nicht erhoben, verarbeitet oder gespeichert werden. Es sei denn, es ist erlaubt. Diese Erlaubnis kann entweder der Betroffene selbst erteilen oder aber ein Gesetz bzw. eine Verordnung. Erhebt, verarbeitet oder speichert jemand personenbezogene Daten, hat er darzulegen, auf Grund wessen er dazu berechtigt ist. Auch dies geschieht in unserer Datenschutzerklärung.


2. Verantwortlicher

Verantwortlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) sind die Inhaber der Praxis

Dres. med. Peter Olles + Philipp Wendy
Berufsausübungsgemeinschaft der Fachärzte für Orthopädie
Uhlandstr. 5, 75323 Bad Wildbad
Telefon: 07081 1368
E-Mail:  mail@orthopaede-in-wildbad.de
URL:     www.orthopaede-in-wildbad.de

Weiter gehende Angaben finden Sie in unserem Impressum.

Rechtliche Grundlage:

Verantwortlicher ist nach Art. 4 Abs. 7 DSGVO „die natürliche oder juristische Person,…, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet…“

Der Verantwortliche hat nach Art. 24 Abs. 1 DSGVO „unter Berücksichtigung der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere der Risiken für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen umzusetzen, um sicherzustellen und den Nachweis dafür erbringen zu können, dass die Verarbeitung gemäß dieser Verordnung erfolgt.“


3. Datenschutzbeauftragter

Die Verantwortlichen haben als externen Datenschutzbeauftragten bestellt:

Volker Scheffke
ASUMED Arbeitsschutz GmbH & Co KG
Von-Hausen-Str. 35, 64653 Lorch
Telefon: 06251 17529-0
E-Mail: datenschutz@asumed.de
URL:    www.asumed.de

Rechtliche Grundlage:

Ergänzend zu Artikel 37 Absatz 1 b + 1 c DSGVO bestimmt § 38 Abs. 1 BDSG, dass der Verantwortliche …. eine(n) Datenschutzbeauftragte(n) zu benennen hat, soweit er in der Regel mindestens zehn Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt. Datenverarbeitung mit Computern gilt als automatisierte Verarbeitung. Die automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten gehört in unserer Arztpraxis zwar nicht zu unseren Kerntätigkeiten. Es fallen aber bei unserer Arbeit laufend personenbezogene Daten an.


4. Anonymer Besuch unserer Homepage

Jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf dort hinterlegter Dateien wird von Worldsoft  als unserem Provider protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Erfasst werden der Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Ihre Systemkonfiguration, anfragende Domain und die IP-Adresse des anfragenden Rechners.

Aus diesen Daten erstellt Worldsoft für uns eine Zugriffstatistik, aus der die Anzahl und Häufigkeitsverteilung der bei uns besuchten Webseiten und des dafür benutzten Equipments hervorgeht. Die uns zur Verfügung gestellten Daten lassen weder direkt noch indirekt einen Rückschluss auf die Identität oder das Pseudonym unserer Besucher und ihr individuelles Surfverhalten zu, stellen insofern keine personenbezogenen Daten im Sinne von § 3, Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) dar. Das heißt, Sie als Besucher bleiben anonym.

Rechtliche Grundlagen:

  • Die Erhebung dieser Daten ist zulässig gemäß § 15 Abs. 1 TMG, weil sie für die Inanspruchnahme von Telemedien technisch notwendig und somit zur Zweckerfüllung unvermeidbar sind.
  • Für die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten besteht gemäß Art. 28 Abs. 3 DSGVO ein Vertrag über Auftragsverarbeitung zwischen uns und unserem Provider, der Worldsoft AG in CH-8808 Pfäffikon SZ/ Schweiz. Worldsoft stellt sowohl das Content Management System für Erstellung und Betrieb unserer Homepage zur Verfügung als auch die Server für den lfd. Betrieb.
  • Worldsoft bietet uns hinreichende Gewähr im Sinne von Art. 28 Abs. 1 DSGVO für die Einhaltung rechtlicher Anforderungen des Datenschutzes. Worldsoft ist u.a. Mitglied der deutschen Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit (GDD) in Bonn.
  • Die EU-Kommission hat gemäß Art. 45 DSGVO die Möglichkeit, nach entsprechender Prüfung das Bestehen eines angemessenen Schutzniveaus in Ländern außerhalb der EU festzustellen („Datenübermittlung auf der Grundlage eines Angemessenheitsbeschlusses“). Von dieser Möglichkeit hat die Kommission u.a. für die Schweiz Gebrauch gemacht. Die EU-Kommission hat der Schweiz nach Prüfung ein dem EU-Recht vergleichbares Datenschutzniveau attestiert. Damit ist eine Datenübermittlung von der EU in die Schweiz datenschutzrechtlich zulässig. Hierzu der Originaltext der EU-Kommission.

IP-Adressen werden von unserem Provider Worldsoft maximal 7 Tage gespeichert.

Rechtliche Grundlage:

Gemäß Art. 6 Abs. 1f DSGVO ist eine Verarbeitung u.a. dann rechtmäßig, wenn dies zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen erforderlich ist. Seine berechtigten Interessen erklärt unser  Provider Worldsoft  als Auftragsverarbeiter mit der Erkennung und Abwehr von Angriffen. Die Speicherung für die Dauer von maximal 7 Tagen ist nach derzeitiger Rechtsprechung angemessen.   
 

 5. Verwendung von Cookies

Internetseiten verwenden für die Kommunikation untereinander und mit ihren Besuchern so genannte Cookies. Dies sind kleine Dateien, die in Ihrem Computer gespeichert werden. Es gibt zwei Arten von Cookies: Session Cookies und Tracking Cookies.

5.1  Session Cookies

Beim Besuch unserer Homepage fallen gleich beim Verbindungsaufbau Session Cookies an. Sie sind erforderlich, um unsere Homepage nicht nur zu erreichen, sondern deren Eigenschaften und Angebote seitenübergreifend möglichst komfortabel nutzen zu können. Sie speichern beispielsweise die Login-Daten, so dass sich der Besucher nicht auf jeder Unterseite unserer Homepage neu einloggen muss. Oder die ausgewählte Landessprache bei einer mehrsprachigen Homepage. Hierüber informieren wir Sie pflichtgemäß, müssen aber nicht Ihre Zustimmung einholen.

Rechtliche Grundlage:

Nach § 15 Abs. 1 TMG darf der Diensteanbieter  personenbezogene Daten eines Nutzers erheben und verwenden, soweit dies technisch erforderlich ist, um die Inanspruchnahme von Telemedien zu ermöglichen. Diese Inanspruchnahme steht in Ihrem freien Ermessen, indem Sie unsere Homepage aufrufen. Zudem können Sie in Ihrem Browser unter „Einstellungen, Sicherheit/ Datenschutz“ vorgeben, ob und in welchem Umfang Sie Cookies zulassen. Wir interpretieren den zitierten Paragraphen so, dass er nicht nur die Erreichbarkeit der Telemedien abdeckt, sondern auch deren Leistungsmerkmale.

Session Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs gelöscht. Andere bleiben auf Ihrem Browser, bis sie von Ihnen gelöscht werden. Sie erleichtern Ihnen beispielsweise den nächsten Besuch unserer Homepage, indem sie nach Eingabe der ersten Buchstaben unsere Internetadresse automatisch vervollständigen. 

5.2  Tracking Cookies

Wir benutzen keine Tracking-Tools, erzeugen mithin auch keine „Tracking Cookies“,  über deren Einsatz wir Sie nach § 12 in Verbindung mit § 15 des Telemediengesetzes (TMG) bzw. nach der europäischen Cookie-Richtlinie nicht nur informieren, sondern auch Ihr Einverständnis einholen müssten. Dazu zählen beispielsweise Google Analytics, Google AdSense, Double Click for Publishers oder Double Click Ad Exchange.

5.3  Browsereinstellungen bzgl. Cookies

Sie können in Ihrem Browser unter „Einstellungen/ Datenschutz“ die Verwendung von Cookies einschränken, müssen ggf. dann aber auch mit Einschränkungen des gewohnten Surfkomforts rechnen.  
 

6. Soziale Netzwerke

Unsere Homepage verweist nicht auf soziale Netzwerke wie beispielsweise Facebook. Damit besteht auch nicht die Gefahr, dass die beim Besuch unserer Homepage anfallenden Daten dorthin weitergegeben werden und ggf. den Geltungsbereich der Datenschutz-Grundverordnung der EU verlassen.


7. Kontaktformulare

Unter dem Menüpunkt „Kontakt“ verwenden wir ein Formular, dessen Pflichtfelder minimiert sind. Die Ausfüllung weiterer Felder steht in Ihrem freien Ermessen, erleichtert uns aber ggf. die Bearbeitung Ihrer Anfrage und kommt Ihnen ggf. durch schnellere Beantwortung zugute. Die uns dadurch zugegangenen Informationen unterliegen der Zweckbindung, werden also nicht für andere Zwecke genutzt.

Die von Ihnen in das Kontaktformular eingegebenen Daten können nur an uns abgeschickt werden, wenn Sie sich mit deren Verarbeitung einverstanden erklären. Hierzu müssen Sie in die Checkbox ein Häkchen setzen.

Rechtliche Grundlage:

  • § 3a BDSG verpflichtet zur Datenminimierung/ Datensparsamkeit. Ziel ist es, so wenig personenbezogene Daten wie möglich zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.
  • § 14 Abs. 1 BDSG regelt die Zweckbindung beim Speichern, Verändern oder Nutzen personenbezogener Daten.


8. Newsletter

Wir bieten keine Newsletter an. Damit sind auch die in diesem Zusammenhang bestehenden rechtlichen Verpflichtungen für unsere Homepage nicht relevant.
 

9. Gesicherte Datenübertragung

Unsere Homepage ist SSL-verschlüsselt ebenso wie unser E-Mail-Verkehr und die im Kontaktformular eingegebenen Daten.

Über die SSL-Verschlüsselung hinausgehend ergreift unser Provider Worldsoft eine Vielzahl von Schutzmaßnahmen, um die rechtlichen Vorgaben zu erfüllen.

Rechtliche Grundlagen:

  • Nach § 13 Abs. 4 Ziffer 3 TMG hat der Diensteanbieter u.a. sicherzustellen, dass der Nutzer Telemedien gegen Kenntnisnahme Dritter geschützt  in Anspruch nehmen kann.
  • Nach § 13 Abs. 7 TMG hat der Diensteanbieter nach dem Stand der Technik sicherzustellen, dass kein unerlaubter Zugriff auf seine technischen Einrichtungen möglich ist und diese gegen Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten und gegen Störungen, auch soweit sie durch äußere Angriffe bedingt sind, gesichert sind.


10. Ihre Rechte

Gemäß Datenschutz-Grundverordnung der EU haben wir Sie insbesondere über Ihre folgenden Rechte zu informieren:

10.1  Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, von uns eine umfassende Auskunft darüber zu verlangen, ob von uns Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert wurden oder werden, die Sie betreffen, wenn ja, welche das sind, wozu, wie lange, bei welcher Aufsichtsbehörde Sie sich ggf. beschweren können usw.

Rechtliche Grundlage:  Art. 15 DSGVO 


10.2  Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, von uns die unverzügliche Berichtigung falscher oder die Ergänzung unvollständiger Daten zu verlangen, die Sie betreffen.

Rechtliche Grundlage: Art. 16 DSGVO


10.3  Recht auf Löschung – Recht auf Vergessenwerden

Sie haben das Recht, von uns die unverzügliche Löschung Sie betreffender personenbezogener Daten zu verlangen, sofern einer der in der Verordnung genannten Gründe zutrifft.

Rechtliche Grundlage: Art. 17 DSGVO


10.4  Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn einer der im Gesetz genannten Voraussetzungen gegeben ist.

Rechtliche Grundlage: Art. 18 DSGVO


10.5  Recht auf Datenübertragbarkeit

Unter den in der Verordnung genannten Voraussetzungen haben Sie das Recht, von uns die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln.

Rechtliche Grundlage: Art. 20 DSGVO


10.6  Widerspruchsrecht

Im Rahmen des genannten Artikels der DSGVO haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, Widerspruch einzulegen.

Rechtliche Grundlage: Art. 21 DSGVO


10.7  Beschwerderecht

Sie haben das Recht der Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie Ihre Rechte im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten verletzt sehen.

Rechtliche Grundlage: Art. 77 DSGVO


11. Aufsichtsbehörde

Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Königstr. 10a, 70173 Stuttgart
Telefon: 0711 615541-0
Telefax: 0711 615541-15
E-Mail:   poststelle@lfdi.bwl.de


12. Ihr Kontakt zu uns in Sachen Datenschutz

Alles Wissenswerte dazu finden Sie unter Pkt. 2 unserer Datenschutzerklärung.

niklas_kraus
qualitätssicherung
Qualitätsmanagement-System zertifiziert
strahlenbelastung
Strahlenbelastung bei uns 60 - 70 % geringer dank digitaler Röntgentechnik
knochendichte_messung
Knochendichte-Messung bei uns jetzt nach WHO-Standard
bildquelle_heilkraft2
Bildquelle für "Heilkraft von Bad Wildbad"
bildquelle slogan
Bildquelle Slogan
win-zertifikat
Designed by Dr. Achim Reichert
www.achim-reichert.de
W.I.N.-Zertifikat Powered by Worldsoft®-CMS
Worldsoft AG, CH-8808 Pfäffikon SZ
www.worldsoft.info
W.I.N.-Zertikat 1-11-5239
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail